Kostenlose .de Domains für 1 Jahr

An vielen Ecken werden kostenlose Domains angeboten und meist ist irgendwo ein Haken: Automatische Verträgsverlängerung mit hohen Kosten im Folgejahr, Werbeeinblendungen auf der Domain oder zuvor müssen Freunde geworben werden.

Ich stelle euch heute einen Dienst vor, bei dem ihr täglich eine .de Domain kostenfrei registrieren könnt. Das Angebot gilt für 2009 und die Domain verlängert sich nach einem Jahr nicht automatisch!

Hier gelangt ihr zur Webseite von OVH.de, wo ihr .de Domains für 1 Jahr kostenlos registrieren könnt.

Anleitung, damit es auch wirklich kostenlos bleibt:

  1. Bei OVH.de registrieren
  2. Einloggen bei dem OVH-Manager
  3. Eine .de Domain eingeben
  4. Bei dem Bestellvorgang kein Hosting auswählen
  5. Bei der Handy-Verifizierung die Handynummer mit +49 anführen (und dann die 0 vorne weglassen)
  6. Zur Rechnung gelangen und den Preis von 0€ kontrollieren
  7. Bestellung abschließen
  8. Jeden Tag eine neue Domain registrieren

Viel Spaß mit den kostenlosen Domains! Nach einem Jahr können die Domains natürlich auch kostenfrei zu einem Hoster eurer Wahl umgezogen werden!

16 Kommentare

  1. @Xelransu

    Blog: : Kostenlose .de Domains für 1 Jahr http://tinyurl.com/aneqjg

    Antworten
  2. MiFuPa

    Kann ich bestätigen.
    Sehr gut, zwar komische DNS, aber egal 🙂

    Schon mehr als 10 Domains dadurch registriert und es werden täglich mehr.

    Antworten
  3. Zero

    Wow, dankeh..
    Hab jez endlich auch .de xDD

    Antworten
  4. Dave

    Und mann bekommt nach den 12 Monaten nicht automatisch die Rechnung für das nächste JAhr?

    Liebe Grüße

    Antworten
  5. Sascha

    Hallo Dave,

    nein die Domains laufen nach einem Jahr automatisch aus, wenn du sie nicht verlängerst.

    Gruss
    Sascha

    Antworten
  6. houellebeck

    Sehr cooler Tipp – vielen Dank. Finde ja kaum noch Ideen 🙂

    Antworten
  7. snow

    coole sache.
    aber werden die nach einem Jahr abgelaufenen Domains danach wieder verfügbar wenn man sie nicht verlängert hat?
    Andere Domains, die nicht mehr verwendet werden, werden oft auf Werbeseiten weitergeleitet.

    Antworten
  8. Sascha

    Hallo snow,

    natürlich musst du, wenn du die Domains behalten willst, diese entweder verlängern oder zu einem anderen Hoster umziehen.

    Wenn du sie allerdings nicht behalten willst, dann läuft sie automatisch aus, d.h. du musst nicht daran denken, die Domain zu kündigen.

    Antworten
  9. snow

    das war mir schon klar 🙂
    was ich meinte war wenn das eine Jahr vorbei ist und die Domain ausgelaufen ist, wird sie dann nach einer bestimmten zeit für andere wieder verfügbar sein?
    Also das nach Ablauf der Domain irgendjemand nach zB einem Monat die gleiche Domain registrieren kann?

    Antworten
  10. Sascha

    Sobald die Domain ausgelaufen ist, ist diese von jedem wieder frei registrierbar.

    Möchtest du sie behalten, musst du also rechtzeitig daran denken, sie umzuziehen oder zu erneuern.

    Antworten
  11. Rosengarten

    das anmelden und der manager gehen nicht mehr 🙁

    Antworten
  12. Nina

    Der einzige „Haken“, der mir aufgefallen ist:
    OVH verlangt für KK-Anträge einen Personalausweis von beiden Parteien. Daher ist ein Domainverkauf im Gegensatz zu anderen Anbietern relativ umständlich. Ich würde mir für eine 5-Euro Domain nicht unbedingt so einen Aufwand treiben.

    Antworten
  13. David

    Hallöchen 🙂

    Ich hab ne Frage, wenn man dort Falschdaten eingibt dann wird die Adresse gesperrt oder ?

    Auf denic.de hab ich mal bei einer seite ein whois abgefragt der besiter : gfdsfzsrf fsdzrf

    straße : fgtewrtg.55

    ort : berlin

    und mehr…

    läuft schon etwas länger immer noch nicht gesperrt ?

    Antworten
  14. Gamer114

    Ich hab die anleitung genau befolgt, aber am ende steht dort immer: „Gesamtsumme inkl. MwSt 7.19€“

    Antworten
  15. Sascha

    Die Aktion wurde leider vor ~1 Woche beendet. Tut mir leid.

    Antworten
  16. Gamer114

    das ist ja wirklich ärgerlich -.-
    Gibs vllt. noch irgendwelche alternativen?

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.