GIGA wird eingestellt

Um viertel vor 11 erschien die Nachricht auf dem GIGA-Blog: GIGA wird eingestellt – Ende März wird der Sender abgestellt und ab sofort erscheint deshalb auch kein neues Programm mehr.

GIGA hat damit insgesamt 10 Jahre bestanden und besonders das Gaming-TV stark geprägt. Angefangen bei Sendeplätzen auf NBC war besonders GIGA-Games bei allen Zockern bekannt. Täglich bekam man zwei Stunden alle aktuellen Informationen aus der Games-Welt. Spiele wurden live getestet und kommentiert und witzige Dialoge kamen nie zu kurz.

Das Besondere an GIGA war immer die Semi-Professionelle Art, wie gesendet wurde: Mal lief ein Kollege durch das Bild, plappert einfach mal irgend etwas in die Sendung oder streitet sich im Hintergrund mit anderen Kollegen. Doch genau dies machte den Reiz von GIGA aus: Möglichst nah an der Community sein – und genau dies hat auch die Webseite geschafft: über 15 Millionen Beiträge, fast 1 Millione Themen und 1 1/2 Millionen User.

Doch wieso wird dann GIGA eingestellt?
Vor einigen Jahren konnte sich GIGA bereits nicht mehr selbst finanzieren, denn bei NBC auf einem kleinen Sendeplatz waren sie schon lange nicht mehr. Ein Käufer/Investor wurde gesucht und gefunden: Die Premiere AG. Und genau diese dreht GIGA nun den Hahn zu:

Die Premiere AG, unser Eigentümer, wird sich zukünftig mehr um sein Hauptgeschäft, das Abonnentenfernsehen kümmern.

In unter zwei Stunden wurden schon über 200 Kommentare auf den Blogartikel abgegeben, was wieder einmal die Größe der Community zeigt. Ob sich nun dadurch ein neuer Investor finden lässt, ist fragwürdig. Vermutlich aber wurden intern schon die Spinde geräumt und bei neuen Jobs beworben.

Ich kann dazu nur sagen: Schade, dass es so kommen musste – die Gaming-Welt verliert damit ein wertvolles Gut. Ich glaube jedoch, dass es einen Nachfolger geben wird, der einiges optimieren und damit mehr Erfolg haben wird. Wünschenswert wäre es auf jeden Fall, denn auch Gamer gucken gerne TV!

1 Kommentar

  1. @Xelransu

    Blog: : GIGA wird eingestellt http://tinyurl.com/cywprb

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.