Buchempfehlung: Social Media Relations

Social Media bedeutet für Unternehmen Transparenz und den Dialog mit dem Kunden suchen. Das gilt neben dem Social Media Manager besonders der PR-Abteilung. Blogger und Influencer erreichen über Social Media eine immer größere Zielgruppe und bei falscher Kommunikation kann dies zu einem Hagel an Kritik führen. Um dies zu verhindern, sorgt Bernhard Jodeleit mit seinem Buch „Social Media Relations“ für Aufklärung.

„Social Media Relations“ verspricht ein „Leitfaden für erfolgreiche PR-Strategien und Öffentlichkeitsarbeit im Web 2.0“ zu sein. Der Leitfaden erklärt von Grund auf den Wandel und damit einhergehende Änderungen an den Strukturen moderner Unternehmen vom Web zum Social Web. Die neu erschaffenen Synergien zwischen Marketing, PR und Community-Management und die Anwendung in der Praxis.

Dabei erklärt Jodeleit die Integration eines Corporate Blogs, eines Twitter Accounts, eine Xing-Profils und einer Facebook Fanpage in die Unternehmenskommunikation. Zudem zeigt er Chancen, aber auch Risiken auf und die Vermeidung dieser durch die Einführung von Social Media Guidelines und einem Social Media Monitoring sowie die ganzheitliche Einführung von Social Media im Unternehmen über die Etablierung einer Social Media Strategie. An Hand eines Beispiels beschreibt Jodeleit die Abwendung einer Social Media Krise und die weitreichenden Folgen bei falscher Kommunikation und fehlender Transparenz. Zu guter Letzt wirft er einen Blick auf die Zukunft von Mobile Social Media Relations – inklusive Location Based Services und Augmented Reality.

Fazit:

Für PR-Manager ohne Social Media Erfahrung und Social Media Manager ohne PR-Erfahrung eignet sich dieses Buch gleichermaßen. In einfachen Worten beschreibt Bernhard Jodeleit die Verschmelzung von PR und Social Media und deckt damit weitesgehend das gesamte Spektrum ab. Mir hat dieses Buch neue Perspektiven aufgezeigt und die Verantwortung als Social Media Manager / Consultant noch einmal mehr verinnerlicht. Es gibt daher von mir eine klare Kaufempfehlung!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.